Schalter und Wippen

Schalter und Wippen im Standard K45 ermöglichen den Bau von Sets zur Lichtsteuerung in Produkten der Serie SIMON CONNECT.

Mit den Schaltern können Leuchtstofflampen mit einer maximalen Last von 16 AX eingeschaltet werden.

Die Schalter K45 (45x45mm) sind in der Version Universal (einpolig – Wechselschalter) und als Drucktaste erhältlich. Beide Versionen sind mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung lieferbar.

Um den Schalter zu komplettieren, sind der geeignete Einsatz und eine Halbwippe (22,5x45mm) oder Wippe 45x45mm. zu wählen. Alle Wippen sind in Weiß, Graphitgrau oder Graualuminium, ohne Kontrollfenster, mit rotem oder transparentem Kontrollfenster erhältlich.

 

Anwendung

Schalter und Wippen K45 haben mehrere Anwendungen, z.B. in Gehäusen SIMON 500, 3m hohen Steckdosenleisten-Towern, Installationskanälen oder Möbelprodukten zum Einschalten der Beleuchtung direkt am Arbeitsplatz.

Der Einsatz von Schaltern in den Gehäusen SIMON 500 bietet die Möglichkeit, ästhetische Paneele zur Steuerung von mehreren Schaltkreisen zu bauen. In den größten Gehäusen können bis zu 24 Schalter in der Größe 22,5x45mm untergebracht werden.

Zweipolige Schalter

Darüber hinaus sind zweipolige Schalter 16A mit oder ohne Kontrollleuchte erhältlich. Sie bieten eine ideale Lösung zum Trennen von Steckdosen, z.B. in Ofiblocks.

90° Adapter

Die Schaltereinsätze werden komplett mit 90° Adaptern geliefert. Die Adapter werden in den Produkten eingesetzt, in denen Montagehalter horizontal liegen, z.B. in Profilen des ALK Towers und des TELEBLOKs.